Ich bastle eine Yogastunde

Bild Hello again!

Ich habe gerade eine geniale Seite entdeckt: auf Clickflows.com kannst du dir Stundenkonzepte und Asanas-Abfolgen für deine Yogastunde individuell zusammenstellen.

Es geht ganz einfach: per drag & drop die jeweiligen Asanas anordnen, dann speichern oder drucken. Falls eine Asana nicht in der Auswahl ist, lass einfach ein Feld frei, und zeichne sie selber rein.

Echt hilfreich, besonders, wenn man – wie ich – ein visueller Typ ist. Die Basis-Version ist kostenlos (=reicht mir), die Pro-Variante kostet leistbare 18 EUR jährlich.

Es gibt auch einige Muster-Beispiele, falls du Inspiration brauchst. Enjoy, Elisa 🙂

Advertisements

Ich freue mich über deinen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s