Bestrumpft läuft’s sich leichter!

Komp-Strumpf

Ich habe mir diese Woche Kompressionsstrümpfe von CEP gekauft. Ich habe mich schon eine Weile über die vielen bunt-bebeinten Läufer im Prater gewundert. Es hat ein bißchen gedauert, aber jetzt weiß ich: das sind Kompressionsstrümpfe. 🙂 

Was soll ich sagen? Ich bin begeistert.
Besonders wenn ich schneller laufe (→ ich sprinte zwischendurch), fühlen sich meine Beine leichter an. Und ich hätte nach meiner üblichen Laufrunde noch locker weiter laufen können.

Die Strümpfe habe ich dann gleich am Nachmittag angelassen.
Ich finde sie auch beim Gehen super angenehm. Meine Beine fühlen sich kühler an, und ich gehe irgendwie dynamischer. Vielleicht liegt’s am knalligen Neon-Grün? 🙂

 Elisas Happy Feet  wünschen ein schönes Wochenende!

PS: Es gibt auch Kompressions-Sleeves – die beginnen am Knöchel und enden unterm Knie. Auf Deutsch heißen sie Stulpen oder Beinlinge. Sexy! 😛 Also die werde ich mir noch für Yoga besorgen. Bericht folgt!

Advertisements

9 Gedanken zu “Bestrumpft läuft’s sich leichter!

Ich freue mich über deinen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s